Sprung ins Marine Evacuation System 2019-11-23T12:13:54+01:00

Sprung ins Marine Evacuation System

Zum Überlebenstraining beim Millitär gehört auch, das Evakuiren eines Schiffes um große Menschenmengen schnell aus dem Gefahrenbereich zu bringen. Von einer Plattform am Wasser in 10 Metern Höhe springen Sie in eine mit Stoff ausgekleidete Röhre, in der Sie sich mit den Händen und Füßen abstützen müssen, um den Fall zu bremsen. Körperspannung und Mut brauchen Sie für diesen Rutsch durch die steile Dunkelheit. Am unteren Ende der Röhre stehen zwei Personen, die Sie halten, um sicher in der schwimmenden Rettungsinsel zu landen. Um alle Handlungsabläufe gefahrenfrei durchführen zu können, bekommen Sie vorab eine ausführliche Einweisung und Schutzausrüstung gestellt. Nachdem Sie sicher in der Insel angekommen sind, haben Sie die Möglichkeit einen zweiten Sprung zu wagen. Evtl. Wind und Wellen machen diese Rettungs-Simmulation noch realistischer und eindrucksvoller.

Überblick

  • Kosten 499 € für 21 Personen
  • optional möglich sind weitere Personen zubuchbar, bitte kontaktieren Sie uns
  • im Preis inbegriffen ist das Material sowie die Sicherheitsausrüstung
  • Dauer etwa einen halben Tag

Für jeden durchführbar und doch sportlich herausfordernd ist dieses Event.

Sie erhalten durch uns eine ausführliche, praktische & theoretische Einweisung.

  • wir begrüßen Sie am Haupteingang des Abenteuer/Eventzentrum in Rostock
  • in einer kleinen Runde über das Gelände zeigen wir Ihnen die örtlichen Gegebenheiten und machen Sie vertraut mit Ihrem Abenteuer/Event
  • nach der kurzen theoretische Einweisung geht es dann auch schon los
  • Sie erhalten von uns eine Rettungsweste und weitere Schutzausrüstung
  • auf der Plattform vor dem Sprung demonstrieren wir Ihnen noch einmal die genaue Durchführung
  • der Teamleiter gibt das Zeichen zum Betreten der Öffnung
  • nun sind Sie dran
  • am Ende der Röhre werden Sie gestoppt und aufgefordert Platz zu nehmen in dem Rettungsfloß
  • haben alle Teilnehmer die Röhre verlassen, klettern wir aus dem Rettungsfloß an Land
  • es besteht die Möglichkeit für einen zweiten Sprung
  • im Anschluss werden alle zur Verfügung gestellten Materialien abgegeben
  • und nach einer kleinen Auswertung verabschieden wir Sie
  • WENN GEWÜNSCHT, BESTEHT DIE MÖGLICHKEIT EINER GEMÜTLICHEN RUNDE BEI SPEISEN UND GETRÄNKEN
  • bitte stellen Sie Ihre Anfrage   info@sfa-wolf.de

Weitere Schulungsangebote „Überlebenstraining“:

Freifallboot-Abwurf

699
    • 1/2 Tag
    • inklusive 18 Teilnehmer

Sprung ins Marine Evacuation System

499
    • 1/2 Tage
    • inklusive 21 Teilnehmer

Speedboot selber fahren

799
    • 1/2 Tage
    • inklusive 6 Teilnehmer

Überlebenstraining im Seil

499
    • 1/2 Tag
    • inklusive 8 Teilnehmer

Sie sind die Feuerwehr

749
    • 1/2 Tag
    • inklusive 8 Teilnehmer

Überlebenstraining mit dem Feuerlöscher

499 €
    • 1/2 Tag
    • inklusive 12 Teilnehmer

Überlebenstraining in beengten Räumen

499
    • 1/2 Tag
    • inklusive 12 Teilnehmer

Überlebenstraining in der Rettungsinsel

799
    • 1/2 Tag
    • bis zu 12 Teilnehmer
Call Now Button